Zawoh Aktion - Es glänzt

06129 511 90 40 Fachberatung
Mo-Sa 09-20 Uhr

Bilder

Es werden 24 Produkte

15 / 30 / 60 /

Es werden 24 Produkte

15 / 30 / 60 /

Bilder – ein stilvoller Schmuck für die Wand

Schöne Bilder dürfen in keinem Haushalt fehlen. Sie bieten dem Auge auf großen Wänden die Möglichkeit, einen Moment an einem Punkt zu verweilen oder sich sogar in die Darstellung zu vertiefen. Für diesen Zweck eignen sich Fotografien, Kunstdrucke, handgemalte Kunstwerke wie die Aquarelle und Ölbilder und nicht zuletzt die mit großem Aufwand gefertigten Gobelinbilder. Sie werden gewebt und in der Regel im Anschluss auf Unterlagen gespannt. Auf einem Gobelin lassen sich so gut wie alle Motive bis hin zu Porträts darstellen. Sie sind in hochwertigen Ausführungen äußerst detailreich und damit ein Zeugnis außergewöhnlicher Handwerkskunst. Weil sie in Handarbeit entstehen, sind sie außerdem stets Unikate.

Die Herstellung von Gobelinbildern, die auch als Wand- oder Bildteppiche bezeichnet werden, ist eine der ältesten Handwerkskünste der Welt. Sie war schon vor Jahrtausenden bekannt und vor allem im Mittelalter weit verbreitet. Diese Technik erfordert großes handwerkliches Geschick und einen hohen Zeitaufwand. Dementsprechend kostbar sind alte Wandteppiche aus dem Mittelalter oder der Renaissance, in der die Anfertigung von Gobelinbildern eine weitere Blütezeit erlebte.