Lambert Leuchten Aktion

06129 511 90 40 Fachberatung
Mo-Sa 09-20 Uhr

Lambert Silber

Es werden 27 Produkte

15 / 30 / 60 /

Es werden 27 Produkte

15 / 30 / 60 /

Lambert Silber

Die Firma Lambert entwirft bereits seit 1967 exklusive Accessoires, die größtenteils bis heute auf handwerkliche Art in kleinen Werkstätten entstehen, wo sie mit viel Liebe zum Detail gefertigt werden. Zu ihrem Sortiment gehören auch zahlreiche Artikel aus hochwertigem Silber, die einen schönen Glanz in die Wohnräume bringen. Reines Silber ist für Gebrauchsgegenstände jedoch zu weich und benötigt deshalb einen Kern aus einem anderen Metall. Bei Tabletts, Sektkühlern, Vasen, Schalen und ähnlichen Produkten aus dem Hause Lambert besteht dieser aus massivem, kaltgewalztem Messing. Auf ihn wird in einem galvanischen Bad eine Schicht Silber aufgebracht. Artikel mit Hohlkörpern wie beispielsweise Kerzenständer besitzen dagegen einen Kern aus Zink, Kupfer oder Nickel.

Seine schönen versilberten Accessoires entwickelt Lambert in Zusammenarbeit mit Schmieden in Indien. Auf diese Weise möchte das Unternehmen Kunsthandwerker in aller Welt unterstützen und ihre Fähigkeiten für die nächsten Generationen bewahren. Sie treiben das Messing von Hand, daher sind die Hammerschläge bei vielen Produkten noch zu sehen. Sie reflektieren das Licht auf unterschiedliche Weise und lassen die Oberflächen dadurch lebendig wirken. Auch die Kerne aus Zink-, Kupfer- und Nickellegierungen entstehen in Handarbeit. Sie werden jedoch in Sandformen gegossen. Auf die Formgebung folgt die Bearbeitung der Kanten sowie das Schleifen und Polieren, bis die Oberflächen schließlich perfekt sind. Erst dann legen die indischen Schmiede die kunstvoll gestalteten Artikel in ein Silberbad. Es ist so ausgelegt, dass selbst häufiges Polieren keinen Einfluss auf die edle Optik hat.