06129 511 90 40 Fachberatung
Mo-Sa 09-20 Uhr

Nepal Teppiche

Es werden 20 Produkte

15 / 30 / 60 /

Es werden 20 Produkte

15 / 30 / 60 /

Nepal Teppiche

Nepal Teppiche werden ausschließlich in Nepal, allerdings nicht nur von Nepalesen gefertigt. Auch zahlreiche Tibeter haben im Nachbarland Zuflucht gefunden und beteiligen sich an der Herstellung. Beide Länder verfügen über eine lange Tradition im Knüpfen von Teppichen und entsprechend viele Fachkräfte, die noch die alten Techniken beherrschen.

Nepal Teppiche werden stets von Hand geknüpft und sind dadurch von ausgezeichneter Qualität. In den meisten Fällen bestehen sie aus reiner Schurwolle, bei der es sich oft um die besonders hochwertige Hochlandwolle handelt. Kleine Beimischungen anderer natürlicher Rohstoffe wie zum Beispiel Bambus- oder Hanffasern oder feine Seide sind jedoch ebenfalls beliebt. Diese Beimischung hat vor allem optische Gründe, denn die Fasern verleihen den Teppichen einen sanften Glanz oder lassen das Muster noch besser zur Geltung kommen. Glänzende Fasern können die Farbe des Teppichs außerdem leicht changieren lassen. Da fast ausschließlich Naturfasern zum Einsatz kommen, eignen sich Nepal Teppiche auch bestens für Haushalte mit Allergikern. Für empfindsame Personen von Vorteil ist außerdem der in der Regel kurze Flor, in dem sich nur wenig Staub und Schmutz verfängt und durch den sich der Teppich leicht sauber halten lässt.

Traditionelle Nepal Teppiche besitzen ein Muster, das an die Orientteppiche erinnert. Für den Export in andere Länder stellen die Nepalesen und Tibeter mittlerweile jedoch auch viele einfarbige Teppiche und Bodenbeläge mit dezenten Mustern her. Dementsprechend groß ist die Auswahl, sodass sich inzwischen für jeden Geschmack und passend zu jeder Einrichtung ein schöner Nepal Teppich findet.