06129 511 90 40 Fachberatung
Mo-Sa 09-20 Uhr

Leuchten

Showing 1-30 of 714 products

15 / 30 / 60 /

Showing 1-30 of 714 products

15 / 30 / 60 /

Mit Leuchten für jeden Raum das perfekte Lichtkonzept schaffen

Mit den passenden Leuchten lässt sich für jeden Bereich – drinnen und auch draußen - das ideale Lichtkonzept umsetzen. An das „richtige“ Licht werden die unterschiedlichsten Anforderungen gestellt. Sei es zur Ausleuchtung eines ganzen Raumes oder nur von Teilbereichen, als zielgerichteter Lichtstrahl zur gekonnten Beleuchtung eines Bildes oder eines Objekts, als ausreichendes Licht für einen Lesebereich neben Couch oder Sessel, als helles Licht für einen Arbeitsplatz, als dezente Hintergrundbeleuchtung, als praktische Beleuchtung für den Außenbereich. Für jeden Verwendungszweck lässt sich die jeweils passende Lampe finden.

Leuchten gibt es in einer großen Auswahl - in den verschiedensten Formen, Größen und Designs. Zawoh bietet Ihnen für die unterschiedlichsten Bedürfnisse eine Vielzahl von qualitativ hochwertigen Leuchten renommierter Hersteller. Einen Teil davon können Sie direkt vor Ort in unserem Einrichtungshaus Neumühle entdecken. Vor einer Kaufentscheidung können Sie sich hier, aber auch telefonisch oder per E-Mail, umfassend informieren und beraten lassen. Denn wir möchten Sie gerne bei Ihrer Suche nach dem „perfekten“ Produkt für Ihre Wohnsituation unterstützen.

Florian Schulz - Leuchten „Made in Germany"

Das Sortiment der Florian Schulz Leuchten beispielsweise umfasst eine Reihe von Leuchten in einem besonderen Design und sehr hoher Qualität. Das in der vierten Generation familiengeführte Unternehmen produziert in Deutschland; seine Produkte tragen daher zu Recht das anerkannte Qualitätssiegel „Made in Germany“. Optisch ansprechend und funktionell zugleich – das kann man von den Florian Schulz Leuchten erwarten, die durch ihr oftmals minimalistisches Design in nahezu jedes Wohnumfeld passen. Jedes einzelne Produkt ist mit viel Hingabe und Liebe zum Detail handwerklich erstklassig angefertigt. Die Leuchten sind in der Regel aus hochwertigem Messing hergestellt, dessen Oberfläche es in mehreren Varianten gibt. Durch mehrfaches Schleifen, Polieren, Feinpolieren sowie anschließendem Abglänzen und Mattieren entstehen die verschiedenen Ausführungen. Um die wertvolle Oberfläche vor dem Anlaufen zu schützen, wird sie traditionell mit einem Klarlack versehen. Zur Pflege reicht es, die Oberfläche mit einem weichen Tuch leicht feucht abzuwischen. Die Leuchten von Florian Schulz folgen der Devise des Unternehmens „für lebenslangen Gebrauch bestimmt“.

Deckenleuchten

Die wohl am meisten verbreitete Lampe ist die Deckenleuchte, die sich in fast jedem Raum befindet. Die Leuchte kann ihn zum einen vollständig ausleuchten, zum anderen durch ihr Design das Lichtkonzept des Raumes wesentlich bestimmen. Auch Deckenleuchten gibt es in zahlreichen Varianten. Die in der Decke direkt verbauten Deckeneinbauleuchten oder die an der Decke befestigten Deckenanbauleuchten beispielsweise geben durch ihre exponierte Position an der höchsten Stelle eines Raumes ihr Licht weit in die Umgebung. Ab einer bestimmten Raumgröße ist der Einsatz mehrerer Deckenleuchten zu empfehlen, die attraktiv in Reihe angebracht werden können. Neben einer ausreichend großen Leuchtkraft ist auch ein formschönes Design wichtig für ein ausgewogenes Lichtkonzept. Attraktive Deckenleuchten führt neben Florian Schulz mit Sela auch der deutsche Hersteller  Serien Lighting mit seinen Kollektionen Annex und Curling im Programm.

Designerleuchten

Möchte man sich eine wirklich besondere und exklusive Leuchte anschaffen, dann sollte man sich unter den Designerlampen umschauen. Sie erfüllen nicht nur ihren eigentlichen Zweck, sondern sind darüber hinaus optisch sehr ansprechend. Vor allem im Entree-Bereich und im Flur oder im Wohn- und Esszimmer sowie Küche ist eine solche Lampe auch für Gäste immer im Blickfeld. Inzwischen gibt es eine nahezu unzählige Auswahl an Designerlampen, sodass man ein passendes Exemplar finden kann. Was unterscheidet ein Designstück von einer „herkömmlichen“ Leuchte? Eine hochwertige Verarbeitung ist bei allen Leuchten, die bei Zawoh erhältlich sind, selbstverständlich. Aber sie hat das gewisse „Etwas“, das sie aus der Vielzahl anderer Leuchten hervorhebt – zum einen sicherlich durch Verwendung des Materials, aber vor allem durch ihre Formgebung. Materialien wie Gold, Metall oder auch Holz sorgen dafür, dass die Designerleuchte zu einem wertvollen Wohnaccessoire im Wohnbereich werden kann. Zu den besonders luxuriösen Ausführungen kann man den Kronleuchter oder Lüster zählen. Die kleineren Varianten können über einen Esstisch besonders gut in Szene gesetzt werden. Passende Exemplare findet man zum Beispiel bei Serien Lighting, die mit Zoom XL und Poppy Ceiling besondere Varianten im Sortiment haben.

Auch das Produktportfolio von Florian Schulz bietet eine umfangreiche Auswahl. Ob Leuchter, Raumstrahler, Bogenstehleuchten, Leseleuchten, Tischleuchten, Wandleuchten, Deckenleuchten, Pendelzugleuchten, Pendelleuchten oder Strahler – hier findet man für alle möglichen Einsatzzwecke etwas. Als Kronleuchter bietet sich beispielsweise die filigrane Florian Schulz Mesa mit ihren auffälligen, geschwungenen u-förmigen Metallstreben an, die sich im Flur oder auch im Wohn- und Esszimmer-Bereich zu behaupten weiß.

Hängeleuchten

Hängeleuchten – oder auch Pendelleuchten - zählen ebenfalls zu der Kategorie der Deckenleuchten, mit dem kleinen Unterschied, dass sie in der Regel mit Hilfe eines Stahlseils, Kabels oder einer Metallstange ein gutes Stück von der Decke herabhängen und manchmal auch in der Höhe variabel einstellbar sind. Gerne verwendet man eine Hängeleuchte als gute Ausleuchtung über dem Esstisch in einem Esszimmer. Dazu eignen sich auch schmale Einzelleuchten, die dann in Reihe gehängt werden können. Hängeleuchten LED erfreuen sich im Übrigen wachsender Beliebtheit, denn sie sind umweltfreundlich hinsichtlich ihres Energieverbrauch und erzeugen dennoch ein sehr helles Licht, haben dazu noch einen äußerst langen Lebenszyklus und können eine Leuchtdauer von mehr als 50.000 Stunden erreichen. In der Regel hat jeder Leuchtenhersteller eine große Bandbreite an Hängeleuchten in seinem Programm: ob beispielsweise die deutschen Unternehmen Florian Schulz, Serien Lighting und Lambert oder VITA copenhagen aus Dänemark. Auch das junge amerikanische Unternehmen Graypants produziert eine schöne Auswahl an außergewöhnlichen Hängeleuchten, die darüber hinaus durch ihre Nachhaltigkeit überzeugen.

Kronleuchter

Ursprünglich galten Kronleuchter als „Krone des Raums“ und zierten (und zieren) Villen, Paläste und Schlösser. Die Einzigartigkeit eines Kronleuchters wird nicht zuletzt auch durch seine Herstellung gewährleistet – denn nicht selten werden hierfür wertvolle, wunderschöne Kristalle verwendet, die in aufwendiger Handarbeit angefertigt werden. Inzwischen gibt es auch eine Reihe von Kronleuchtern, die sich – weniger opulent ausgestattet aber nicht weniger reizvoll – hervorragend in den Wohnbereich integrieren lassen. In einem hohen Raum oder über einen Esstisch platziert, werden sie zu einem besonderen Blickfang und geben eine stimmungsvolle Atmosphäre, wie beispielsweise Zoom XL oder Poppy Ceiling von Serien Lighting oder Mesa von Florian Schulz. Kronleuchter zählen übrigens auch zu den Hängeleuchten.

Pendelleuchten

Ob Pendelleuchten, Hängeleuchten oder auch Pendellampen – alle Begriffe meinen im Sprachgebrauch ein und dasselbe Produkt: eine Deckenleuchte, die an einem Kabel, einem Stahlseil oder einem Metallstab von der Decke in den Raum hinab hängt, „abpendelt“. Eine Pendelleuchte eignet sich beispielsweise perfekt dafür, einen bestimmten Bereich wie Wohn- oder Esszimmertische auszuleuchten. In diesem Fall ist die Anbringung der Leuchte über dem Tisch ideal. Hier kann man sich auch für die besonders luxuriöse Form einer Pendelleuchte, einen Kronleuchter, entscheiden. Mithilfe einer attraktiven Pendelleuchte lässt sich das Wohnkonzept noch angenehmer gestalten und sorgt für ein ausgewogenes Lichtbild. Ein bedeutender Wohlfühlfaktor für einen selber und für Gäste.

Stehleuchten

Variabel einsetzbar, leicht zu transportieren und anderweitig zu platzieren – Stehleuchten gehören zu den unverzichtbaren Lampen in einer Wohnung oder einem Haus. Eine qualitativ hochwertige Stehlampe mit ausreichend hoher Lichtstärke kann einen Raum ähnlich gut ausleuchten, wie eine Deckenleuchte. Ihr großer Vorteil liegt jedoch darin, dass sie bei Bedarf einfach mal woanders hingestellt werden kann. In den meisten Fällen hat eine Stehleuchte eine recht kompakte Form und ist häufig auch nicht allzu schwer, sodass sich ein Platzwechsel einfach gestalten lässt. Viele der Stehleuchten haben noch einen weiteren, entscheidenden Vorteil: Sie verfügen oft über zwei Lichtquellen, die getrennt voneinander ab- und angeschaltet werden können. Während also die eine Lichtquelle nach oben die Decke anstrahlt, kann man die andere zu sich biegen und so beispielsweise gemütlich auf der Couch oder dem Sessel sitzend ein Buch oder eine Zeitung lesen. So eignet sich eine Stehlampe auch perfekt für den Einsatz Zuhause in einer Bibliothek. Häufig verfügen viele Stehleuchten über einen praktischen Dimmer, der die Lichtstärke reguliert und den Lichtkegel je nach Bedarf höher oder niedriger dimmt.

Einige sehr schöne Stehlampen findet man auch im Sortiment des in Ludwigsburg ansässigen Unternehmens Florian Schulz, das auch heute noch nach dem Qualitätsstandard „Made in Germany“ fertigt. Das Unternehmen ist bereits in der vierten Generation familiengeführt. Die Ansprüche, die das Unternehmen Florian Schulz an die Herstellung seiner Leuchten stellt, sind hoch: Sie sollen nicht nur funktionell, sondern auch vom Design sehr ansprechend und dazu äußerst langlebig sein. Diesen Ansprüchen werden auch die Florian Schulz Stehlampen in höchstem Maße gerecht. So besitzt die Florian Schulz Myos T einen besonders großen Deckenstrahler, weshalb diese Leuchte auch als sogenannter Raumstrahler oder Deckenfluter fungieren kann. Die Myos T hat eine praktische Leselampe mit verbaut, sodass man diese Stehleuchte perfekt zum Lesen einschalten kann. Auch andere Marken, die bei Zawoh erhältlich sind, wie Lambert, Serien Lighting und VITA copenhagen führen eine Reihe attraktiver und außergewöhnlicher Stehleuchten im Sortiment.

Tischleuchten

Eine Tischleuchte ist in der Regel eine Leuchte, die zwar platzsparend, jedoch nicht minder hochwertig verarbeitet und nicht mit weniger Lichtstärke ausgestattet ist als andere Leuchten. Sie ist ein hübsches Accessoire auf einem kleinen Beistelltisch, Nachttisch oder praktische Arbeitsleuchte auf dem Schreibtisch. Je nach Bedarf kann hier die Stärke des Lichts variieren, oft regelbar durch einen eingebauten Dimmer. Viele Tischleuchten vereinen hohe Funktionalität mit einem ausgezeichneten Design und sind somit ein schöner Blickfang für den Wohnbereich. Besonders formschöne und zeitlos klassische Tischleuchten, teilweise in unterschiedlichen Ausführungen, finden Sie zum Beispiel bei Lambert, Florian Schulz und Serien Lighting. Jedes der Unternehmen hat seinen Sitz in Deutschland und stellt hohe Anforderungen an Material und Verarbeitung. Zu den Bestsellern bei Florian Schulz zählt die Ora, die in unterschiedlichen Größen erhältlich ist. Wie bei Florian Schulz üblich, sind hier verschiedene Messing-Oberflächen verfügbar. A

Auch junge Marken wie Graypants mit Leuchten aus recycelten Materialien oder Flyte mit seinen „schwebenden“ Leuchtkörpern haben optisch sehr ansprechende Tischleuchten im Sortiment, die sich für den Einsatz auf Schreibtisch, Wohnzimmertisch, Beistelltisch oder ähnlichem ausgezeichnet eignen. Bei Zawoh finden Sie darüber hinaus weitere Hersteller wie beispielsweise Vita copenhagen, Lambert, Serien Lighting, die hochwertige Stehleuchten, teilweise aus außergewöhnlichen Materialien, im Programm führen.

Bodenleuchten

Eine ganz besonders stimmungsvolle Atmosphäre schaffen Bodenleuchten, die es für den Innen- und den Außenbereich gibt. Sie werden direkt auf den Boden gestellt und haben entweder keinen oder nur einen sehr niedrigen Fuß. Im Wohnbereich finden sie häufig neben einer Couch oder einer Sitzgruppe ihren Platz und geben rundum ein angenehmes Licht ab. Draußen werden sie auf Balkon oder Terrasse, in den Garten oder an den Poolbereich platziert. Ähnlich wie bei den Stehleuchten sind Bodenleuchten flexibel bei der Wahl eines Standortes und können leicht versetzt werden. Sehr schön lassen sie sich vor allem in unterschiedlichen Größen miteinander kombinieren. Die Bodenleuchten von Dedon beispielsweise sind für Indoor und Outdoor gleichermaßen geeignet – sei es die schlicht elegante Loon mit einem „Lichtballon“ aus Polyethylen auf einem Teakholzgestell oder die verschiedenen außergewöhnlichen Leuchten aus der Kollektion The Others.

Strahler und Spots

Zur punktgenauen Ausrichtung eines Lichtstrahls sind Strahler oder Spots am besten geeignet. Sie können an der Decke oder auch an der Wand angebracht werden. Als einzelnes Element oder auch mit mehreren leuchten sie gezielt einen bestimmten Bereich aus. Das kann ein Bild, Foto oder Wandteppich sein, ein besonderes Möbel, auch der Esstisch oder ein Arbeitsbereich in der Küche. Spots und Strahler haben meistens eine Vorrichtung, mit der der passende Leuchtwinkel optimal eingestellt werden kann. Serien Lighting bietet zum Beispiel mit seinen Kollektionen Pan Am und One Eighty zu den jeweiligen Pendelleuchten zusätzlich Strahler bzw. Spots im selben Design an. Andere Hersteller, wie Lambert für den Innenbereich und IP44 für den Außenbereich, haben auch verschiedene hochwertige Strahler und Spots in ihrem Produktprogramm.

Wandleuchten

Leuchten, die an der Wand angebracht werden, können in jedem Raum verwendet werden und sind damit sehr variabel einsetzbar. Wandleuchten erzeugen durch ihre große Leuchtkraft ein stimmiges Lichtbild und eignen sich beispielsweise auch hervorragend dafür, einzelne Aspekte eines Raumes, wie ein Bild oder auch ein Foto, besonders hervorzuheben. Ganz gleich ob im Flur, Esszimmer, Schlafzimmer oder Kinderzimmer – Wandleuchten passen überall hin. Im Wohnzimmer geschickt über Couch oder Sessel angebracht, kann eine Wandleuchte auch als „Leseleuchte“ dienen. Auch im Bad, über oder auf dem Badezimmerspiegel angebracht, ist eine Wandleuchte äußerst praktisch, denn sie gibt ausreichend Licht, um sich für den Tag fertig zu machen.

Besonders beliebt sind Wandleuchten auch als Wandleuchten Außen. An die Hauswand angebracht und mit einem praktischen Bewegungssensor ausgestattet, geben sie Licht beim Aufschließen der Haustür oder auf dem Weg in den Garten oder zur Garage. Speziell Leuchten für den Außenbereich führt das Familienunternehmen IP44 aus Ostwestfalen. Schlicht elegantes Design, hochwertige Materialien, erstklassig verarbeitet.

Wandleuchten, die wegen ihres Designs und ihrer zeitlos-schönen Eleganz prädestiniert für den Einsatz im Innenbereich sind, findet man im Hause Florian Schulz. Sie überzeugen nicht nur mit ihrem Design, sondern auch mit ihrer hervorragenden Verarbeitung. So findet sich bei Florian Schulz eine ganz besondere, längliche Wandleuchte, PEN b, die beispielsweise perfekt ein Bild oder auch ein großes Foto ausleuchten kann. Diese Wandleuchte LED hat einen geringen Energieverbrauch und ist somit äußerst umweltfreundlich. LED-Leuchten zählen zu den besonders langlebigen Produkten, sodass eine Leuchtdauer von über 50.000 Stunden erreicht werden kann.

Außenleuchten

Leuchten für den Außenbereich müssen neben einer guten Leuchtkraft besondere wetterbeständige Eigenschaften mitbringen, damit sie bei auch bei Nässe das ganze Jahr über einwandfrei funktionieren. Am meisten verbreitet sind Wandleuchten, die an der Außenwand von Häusern und Garagen, an Carports und Gartenhäusern angebracht sind, sowie Leuchten, die Wege oder ganze Gartenbereiche im Dunkeln ausleuchten. Häufig sind Außenleuchten mit einem Bewegungssensor und / oder Lichtsensor ausgestattet, bei dem sich das Licht bei Bewegung oder Dunkelheit automatisch einschaltet und ggf. nach einer Weile wieder ausschaltet. Viele dieser Leuchten sind zusätzlich mit LED-Modulen versehen, die energiesparend und langlebig sind. Mit Leuchten des ostwestfälischen Herstellers IP44 beispielsweise lassen sich sogar große Fassadenwände und Außenbereiche kunstvoll beleuchten.

Leuchten, die draußen einsetzbar sind, finden sich auch beim deutschen Unternehmen Dedon, das bekannt ist für seine außergewöhnlichen und hochwertigen Kollektionen für den Außenbereich. Für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgen seine Leuchten aus wetterbeständigen Materialien wie beispielsweise die skulpturartige Leuchtenserie The Others. Ihr Geflecht aus Dedon-Faser ist äußerst wetter- und lichtbeständig sowie unempfindlich gegen Chlor- und Salzwasser. 

Auswahl hochwertiger Leuchten in der Neumühle

Bei Zawoh finden Sie bei eine umfangreiche Auswahl an hochwertigen Leuchten namhafter Marken, einen Teil davon vor Ort in unserem Einrichtungshaus Neumühle. Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen und erläutern Ihnen weitere Details zu den Produkten der verschiedenen Hersteller. Sie erreichen uns ganz einfach per Telefon, E-Mail oder über unser Kontaktformular. Oder kommen Sie direkt in unser Einrichtungshaus Neumühle. Wir freuen uns auf Sie!