Lambert Leuchten Aktion

06129 511 90 40 Fachberatung
Mo-Sa 09-20 Uhr

Nobilis

Nobilis

Es werden 11 Produkte

15 / 30 / 60 /

Es werden 11 Produkte

15 / 30 / 60 /

Die Erfolgsgeschichte von Nobilis

Das Unternehmen Nobilis wurde 1928 in Frankreich gegründet und war zunächst auf die Herstellung von Stoff- und Tapetenkollektionen spezialisiert. Inspiriert wurde der Gründer Adolphe Harald durch zeitgenössische Kunstmaler mit ranghohen Namen. Diese Anfangszeit war sehr prägend für den Stil von Nobilis. Noch heute strahlen die Produkte dieselbe Sensibilität aus, wie die Bilder der zeitgenössischen Kunstmaler. Auch die hohen Ansprüche, die Nobilis an die Qualität seiner Produkte stellt, entstammen bereits dieser Zeit. Nobilis erlanget schnell internationale Bekanntheit und Ansehen. Heute finden sich die Produkte von Nobilis überall auf der Welt.

Nobilis heute

Um auf dem ständig wachsenden Weltmarkt weiterhin konkurrenzfähig zu bleiben, hat auch Nobilis mit der Zeit sein Portfolio erweitert. Neben den edlen Stoffen und Tapeten, für die Nobilis bekannt wurde, vertreibt das Unternehmen heute auch noble Möbelkollektionen, gemütliche Teppiche und dekorative Accessoires. Die rund 200 Mitarbeiter des Unternehmens in Europa tragen dazu bei, die unverwechselbare Qualität der Marke Nobilis zu garantieren.

Der unverwechselbare Stil der Marke Nobilis

Der Stil der Marke lässt sich bereits im Namen erahnen: Nobilis stammt aus dem lateinischen und bedeutet so viel wie „vornehm“ und „stilvoll“. Die eleganten Produkte des Unternehmens zeugen allesamt von gutem Geschmack und zeichnen sich durch ein pompöses, fast schon aristokratisch anmutendes Design aus. Trotz dieser klaren Linien überrascht Nobilis mit Kreativität und Innovation: Das Unternehmen verwendet verschiedenste Materialien, Farben und Motive. Das Ergebnis ist eine gewaltige Vielfalt unterschiedlicher Stile, verwoben mit dem omnipräsenten Touch französischer Kunst. Mit jedem Plaid oder Möbel können Sie sich ein Stück französische Kultur in Ihre Wohnumgebung holen!