A&W Zawoh - Trusted Shops
Auf Vorkasse
06129 511 90 40 Kostenlose Fachberatung

Zeitraum

Zeitraum

ZEITRAUM

Eine herausragende, junge Adresse für moderne, stilvoll minimalistisch gestaltete Möbel aus edlen Hölzern, mit außergewöhnlicher handwerklicher Perfektion und überzeugendem Design. Mehr zu ZEITRAUM lesen Sie unten an dieser Seite ...

Es werden 23 Produkte

15 / 30 / 60 /

Es werden 23 Produkte

15 / 30 / 60 /

ZEITRAUM Möbel

ZEITRAUM, die 1991 in Wolfratshausen gegründete Designschmiede für minimalistische, charaktervolle Holzmöbel und Einrichtung deren Entwürfe inzwischen zu den feinsten gehören, was deutsches Möbel-Design zu bieten hat. Ein Stand auf der Kölner Möbelmesse 1991 markiert den Anfang – und die Möbel von ZEITRAUM stehen in starkem Kontrast zu den meisten anderen Herstellern. Birgit Gämmerler und ihr Team entwerfen nicht einzelne Möbelstücke, sie komponieren Lebensumfelder. ZEITRAUM verwendet Laubhölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft wie Buche, Eiche, Ahorn, Kirschbaum und Nussbaum, schlicht und elegant, die Haptik der Oberflächen wird mit Bedacht erhalten und durch die Ölbehandlung veredelt. Die Möbel von ZEITRAUM beeindrucken mit ihrem zurückgenommenen, doch auffallenden Design, ohne zu dominieren. Holz als lebenden Rohstoff zu behandeln, jedes Stück einzigartig in Farbe und Maserung, ist eines der Grundprinzipien der ZEITRAUM Manufaktur.

Naturmaterial mit höchsten Ansprüchen

Zur Kollektion von ZEITRAUM gehören hochwertige Tische, Stühle, Regale, Betten, Sofas, Lampen und Leuchten sowie Accessoires. Die geometrischen Formen der Sitzmöbel, Tische und Beistellmöbel sind schlicht, fallen aber dennoch auf ohne zu protzen. Das Holz wird von Hand ausgewählt, sorgfältig geschnitten und verarbeitet. So entstehen Einzelstücke, langlebige Unikate, die sich den wandelnden Bedürfnissen des Lebens anpassen. Dabei bewahren sie ihre Eigenständigkeit, denn eines machen sie nicht mit: Trends.

Die Sorgfalt in der Herstellung macht die Möbel von ZEITRAUM extrem langlebig, sie altern nicht nur würdevoll, man kann sie auch durch gelegentliches Nachölen weiter veredeln. Das ökologische Gesamtkonzept der Manufaktur ZEITRAUM zeigt sich auf allen Ebenen: Es geht darum, den Einklang mit der natürlichen Umwelt zu leben und spürbar werden lassen. ZEITRAUM bietet Möbel, ob Tische, Betten oder Leuchten, die Wohnen zu einem ganzheitlichen Erlebnis machen.

Design im Dienste des Menschen

So lebt bei ZEITRAUM eine Utopie fort, die die Designschmiede mit den Designern des Bauhaus und anderer Strömungen vor 1950 verbindet: Design ist Hoffnungsträger, Räume schaffen Stimmung und öffnen Räume für gesellschaftliche Veränderungen – Es ist die Aufgabe des Designers, den gesellschaftlichen Wandel hin zu einer besseren Welt zu gestalten. Diese bis heute wichtige Motivation hinter gutem Design unterscheidet sich in einem Aspekt jedoch wesentlich von den Manifesten Le Corbusiers oder Walter Gropius‘. Es geht nicht um Normierung, es geht nicht um die Schaffung eines für alle gleichen Umfeldes: Die Entwürfe von ZEITRAUM feiern Vielfalt statt Norm, Ressourcenschonung statt Verschwendung, Identifikation statt Mainstream – Qualität statt Quantität. ZEITRAUM bedeutet gelebte Vielfalt.